Nachtangelcamp der Jugend am Wandlitzsee

Unser Nachtangelcamp der Jugend fand dieses Jahr wieder vom 15.07.-16.07.  an unserer Anlegestelle am Wandlitzsee statt.

14 Jugendliche mit 6 Betreuern waren vor Ort und wir hatten ein wundervolles Wochenende.

Zum Anfang wurden die Zelte aufgestellt und bei der Eröffnung die Planung für die zwei Tage durch den Jugendwart bekannt gegeben. Danach ging es auf die Kähne und die Angelplätze auf dem Wandlitzsee aufgesucht. Es wurde bis 17:30 Uhr geangelt und die Fische die gefangen wurden gingen in die Auswertung . Immerhin wurden 235 Fische mit einem Gewicht von 11,34 kg gefangen.

Gegen 18:00 Uhr konnte David sein können übers Spinnfischen und sein dazugehöriges Equipment zeigen und das beste war das die Kids auch ein paar Probewürfe machen durfte.

Carsten konnte in der Zwischenzeit sein Können am Grill beweisen. Danach machten sich die Kids fertig für das  Nachtangeln vom Steg und der Tommy Blue aus.

Zwischendurch konnten wir uns an der Feuertonne aufwärmen und Stockbrot essen.

Die kleine Fische waren alle da, nur die Großen ließen auf sich warten. Leon und Olli waren dann so gegen 03:00 Uhr im Zelt und Thomas als Jugendwart durfte aufbleiben. Jannes war auch der erste der gegen 04:00 Uhr nachsehen wollte ob die Fische auch noch schlafen.

Um 07:00 Uhr kam unsere Brötchen-Fee Tina und brachte frischen Kaffee und Brötchen zum Frühstück.

Vor der Auswertung ging es noch eine Runde mit der Tommy Blue auf den Wandlitzsee.

Zur Auswertung gegen 10:00 Uhr konnte Thomas jedem Teilnehmer eine Andenken überreichen und die besten Jugendangler, mit den meisten gefangenden  Fischen wurden mit einen Pokal geehrt.

Den Größten Fisch, ein Blei mit 42 cm hatte Wilhelm gefangen.

Vielen Dank allen, die fürs gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Unsere Kids haben Spaß gehabt.

Thomas

Jugendwart Anglerverein Wandlitz e.V.

 

 

0 comments on “Nachtangelcamp der Jugend am WandlitzseeAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.