Bestandsaufnahme Dickbarsch auf dem Wandlitzsee

Wieder mal hat Johannes Dietel von Barschalarm die Jungs zum Wandlitzsee gerufen um eine Bestandsaufnahme der Barsche im Wandlitzsee durchzuführen. Treffpunkt war der Anlegesteg des Anglervereins Wandlitz e.V. .

Nachdem alle angereist und die Boote vergeben wurden, gab es noch eine Kurze Ansprache vom Chef und ein Gruppenbild und dann ging es los.

 

 

 

 

 

Nach 2 Tagen und 1000senden Würfen habe alle wieder an Land gefunden. David hat den Barschmaster Classics auf dem Wandlitzsee gerockt.

Vielen Dank an die 52 Jungs, die sich sehr vernünftig benommen haben und glaube ich denen es auch Spaß gemacht hat.

Thomas Siebert

Petri Heil

2 comments on “Bestandsaufnahme Dickbarsch auf dem WandlitzseeAdd yours →

    1. Sorry wenn ich heute erst antworte es wurde gut gefangen, aber die Riesen waren nicht dabei. 46 cm war der Größte Barsch und viele Mittelklasse :-)) Sonst hast du recht der See sieht gut aus.
      Gruß Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.