Anglerverein Wandlitz

Saisonende und Arbeitseinsatz

Saisonende und Arbeitseinsatz an unseren drei Anlegestellen. Viele  Kahnbesitzer und Sportsfreunde konnten wir bei eisigen Temperaturen und Wind am Liepnitzsee, 1.Pfuhl und am Wandlitzsee begrüßen. Ca.60 Sportsfreunde befreiten die Grundstücke von Laub und räumten auf. Diverse Angelkähne wurden an Land geholt und auf den Auflagen abgelegt.

Die Tommy Blue wurden aufs Trockendock gehoben und wartet auf die Reparatur im Frühjahr.

Am Wandlitzsee konnten wir anfangen den Laufsteg abzureißen. Schwierigkeiten gab es nur mit den alten Pfosten die schon sehr lange im Wasser gestanden haben. Bis zu drei Meter in den Grund gerammt. Aber mit der richtigen Technik hat das geklappt.

Unserem  neuen Gewässerwart am Wandlitzsee, Joachim Rauchstein, wünschen wir viel Erfolg und viel Spaß bei den bevorstehen Aufgaben. 

Vielen Dank an alle, die bei der Hege und Pflege an den  Gewässern geholfen haben.

Petri Heil

Der Vorstand